Herzlich Willkommen

 

Was ist Glück?

  Wohlwollen finden. Und Vertrauen.

    Sich willkommen fühlen.

      Miteinander lachen können.

       Sein dürfen, wie man ist. Unverstellt.

        Sich gut aufgehoben fühlen.

          Verstanden, geborgen, geliebt.

Jochen Mariss

 

Wir sind der Katholische Kindergarten "St. Paulus" in Reichenbuch.

Unser Träger ist die Katohlische Kirchengemeinde MOSE Mosbach-Elz-Neckar.

 hompage september 2014 373

 

Unsere Einrichtung umfasst 32 Plätze und wird von Kindern ab dem 2. Lebensalter bis zum Schuleintritt besucht.

Unser Kindergarten hat zwei altersgemischte Gruppen. Die Mäusegruppe mit 22 Kindern, werden von drei Bezugserzieherinnen betreut. Die Igelgruppe mit 10 Kindern, werden von zwei Bezugserzieherinnen betreut.

Zudem sind wir eine Ausbildungsstätte und begleiten Auszubildene auf Ihren Weg zu den Berufen Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen.

Unsere Öffnungszeiten:

1. Modul: Montag - Freitag:      7.30 bis 14.00 Uhr

2. Modul: Montag- Freitag:       7.30 bis 14.30 Uhr

 

                                          Mäusegruppe

 

Unsere Räume

Räumlich stehen der Einrichtung zwei Gruppenräume, ein Büro, zwei Waschräume, ein Raum als Intensiv- und Materialraum und der Flur zur Verfügung. Da unsere Einrichtung im ehemaligen Schulgebäude untergbracht ist, können wir sehr oft die Turnhalle mitbenutzen. Desweiteren grenzt an dem Kindergarten ein großzügiges Außengelände, was zu jeder Jahreszeit genutzt wird.

Die beiden Gruppenräume beinhalten eine Grundaufteilung mit einem Rollenspielbereich, Kreativbereich, Konstruktionsbereich und Essensbereich. Zusätzlich besteht in der Igelgruppe die Möglichkeit, für die Kinder nach dem zweiten Essen, zum Schlafen.

 igelgruppe 2        dsc01859

Igelgruppe

 

Verpflegung

Die Kinder benötigen jeden Tag zwei Mahlzeiten. Diese werden in Form von Brote mit von zu Hause gebracht. Trinken wird von der Einrichtung gestellt.

Einmal im Monat wird mit den Kindern zusammen gekocht. An diesen Tagen benötigen die Kinder nur ein Vesper.

 

Elternbeiträge 2020/2021

Betreuungsform: Verlängerte Öffnungszeit

Ab 01.09.2019 ( 6,5 Stunden) :

Beitrag Kinder unter 3 Jahre:     1. Kind - 176,- €            2. Kinder - 133,- €

Beitrag Kinder ab 3 Jahre:         1. Kind - 127,- €            2. Kinder -   86,- €

 

Ab 01.02.2019  (7,0 Stunden):

Beitrag Kinder unter 3 Jahre:      1. Kind -  191,- €            2. Kinder - 143,- €

Beitrag Kinder ab 3 Jahre:         1. Kind -  136,- €            2. Kinder -   92,- €

 

Schließungstage 2021

Weihnachten             04.01.

Planungstag              05.01.

Fasching                   16.02.

Pfingsten                   25.05. - 28.05

Oasentag                  16.06.

Betriebsausflug         02.07.

Sommer                    ?

Pädagogischer Tag   ?

Weihnachten             23.12. - 31.12.

 

Loslassen - keine leichte Aufgabe

Bald beginnt für Kind und auch für Sie ein neuer Lebensabschnitt. Ihr Kind kommt in eine Kindertagesstätte.

Da wir um die Bedeutung und die Wichtigkeit der Eingewöhnungszeit in unserer Einrichtung wissen, haben wir ein Eingewöhnungskonzept erarbeitet.

Zum Loslassen gehört ein Vorschuss an Vertrauen, den man den Erziehern einräumen muss. Eine neue Lebenssituation für die ganze Familie, auf die man sich einlassen und für die man offen sein soll.

Sie als Eltern müssen ihre eigene Trennungsängste und Gefühle zu lassen können. Und natürlich müssen Sie ihrem Kind auch ganz viel "Zutrauen" entgegen bringen.

Die Eingewöhnung ist Elternbegleitent. Sie wird mit Ihnen individuell beim Anmeldegespräch besprochen und festgelegt.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zeit mit Ihrem Kind und mit Ihnen, auch als Familie!