Angebotsformen für Kinder ab 3 Jahren

Verlängerte Öffnungszeit:  6,25 Stunden  7.30 - 13.45 Uhr

Verlängerte Öffnungszeit:  7 Stunden       7.30 - 14.30 Uhr

Verlängerte Öffnungszeit:  7 Stunden       8 Uhr - 15 Uhr

 

Krippe für Kinder ab 1 Jahr

Verlängerte Öffnungszeit: 6.25 Stunden   7.30 - 13.45 Uhr

Verlängerte Öffnungszeit: 7 Stunden        7.30 - 14.30 Uhr

 

Elternbeiträge

VÖ-Zeit: 6,25 Stunden

1. Kind         2. Kind         3. Kind         4.Kind        
141 Euro 106 Euro 71 Euro 25 Euro

 

VÖ-Zeit   7 Stunden

1. Kind         2. Kind         3. Kind         4. Kind       
159 Euro 120 Euro 81 Euro 26 Euro

 

Krippe

VÖ-Zeit 6,25 Stunden

1. Kind         2. Kind         3. Kind         4. Kind       
210 Euro 210 Euro 210 Euro 210 Euro

 

Krippe

Vö-Zeit 7 Stunden

1.Kind          2. Kind         3. Kind         4. Kind      
236 Euro 236 Euro 236 Euro 236 Euro

 

Die Beiträge sind fällig zum 5. des jeweiligen Monats und 11 mal im Jahr zu zahlen. Der August ist beitragsfrei.

Schließtage

Maximal gibt es in einem Kindergartenjahr 30 Schließungstage.

Davon sind 26 Tage Ferien, 2 Planungstage, 1 Oasentag und einen Tag Betriebsausflug

  

Ferienplanung für 2018

 

Planungstag                  02.01.2018
Ostern 03.04 - 06.04.2018
Pfingsten 22.5. - 25.05.2018
Oasentag 12.06.2018
Betriebsausflug 05.07.2018
Sommerferien 30.07 - 17.08.2018
Planungstag 20.08.2018
Herbst 02.11.2018
Weihnachten 27.12.2018
   
  Dies ergibt 30 Schließungstage
   

 

 

Verpflegung:         

Die Kinder bringen genügend Vesper für den Tag mit. Am Vormittag können die Kinder frei wählen, wann sie essen möchten und dann findet noch ein gemeinsames Essen in der Gruppe um 12.15 Uhr statt.

Wir achten auf gesunde Ernährung, Süßigkeiten sollten für den Verzehr zuhause sein.

Tee und Wasser bekommen die Kinder kostenlos vom Kindergarten gestellt.

 

Räumlichkeiten:

   

Unser Kindergarten verfügt über:

  • 5 Gruppenräume

  • 1 Turnsaal

  • 1 Personalzimmer

  • 1 Intensivraum

  • 1 Werkraum
  • Büro

  • 1 Teeküche

  • 2 Waschräume für die Kinder

  • Elterneck

  • Garderoben

  • Flur

  • Personaltoiletten

  • 2 Putzkammern

  • Papier Raum

  • Keller

  • Waschküche

  • Außenbereich

 

 

Unsere Einrichtung ist Ausbildungsbetrieb für:

 

Der Kindergarten bietet Ausbildungsmöglichkeiten für:

  • Tagespraktikanten der Fachschulen

  • Berufsorientierungspraktikanten verschiedener Schulen

  • Kinderpflegerinnen

  • Anerkennungspraktikanten

Zusatzangebote unseres Kindergartens

SPATZ ( Sprachförderung für Kinder mit zusätzlichem Förderbedarf):

  • SBS =     Singen, Bewegen, Sprechen, hierzu kommt eine Fachkraft von

        der Musikschule Mosbach

  • Sprachförderung (ISK) =    Durch eine logopädische Fachkraft

  • Lesepaten =     2 Lesepatinnen kommen einmal in der Woche und lesen den Kindern vor

  • Krabbelgruppe =     Angeboten von einer ehemaligen Kindergartenmutter

  • Kooperation Grundschule =      Eine Lehrerin kommt zu den Vorschulkindern / Besuch in der                                                                   Grundschule