Herbstbrief


 Herbstbrief2017

War ein Kürbiskern, so klein,
Wollt' viel lieber gr
ößer sein.

 

 

Winkte froh zum Abschied allen,
Lie
ß sich in die Erde fallen.

 

Bald erschien ein kleiner Spross,
Der hurtig aus der Erde schoss.

 

Es wuchs ein Kürbis, erst noch klein,
Wollt' viel lieber gr
ößer sein.

 

Er wuchs und wuchs, ihr ahnt es schon.
Er platzte wie ein Luftballon.

 

Und streute seine Kerne,
in die N
ähe und die Ferne.

 

Damit sich diese größte Beere,
weiterhin auch gut vermehre.

 


Liebe Eltern!

 Das neue Kindergartenjahr hat nun wieder begonnen!

 Wir möchten alle Kinder mit ihren Familien herzlich wieder im Kindergarten begrüßen und freuen uns schon auf die kommende gemeinsame Zeit.

 

Herzlich willkommen heißen möchten wir auch Jessica Gerstenlauer!

Sie wird ab jetzt immer montags, als Praktikantin in ihrem 3. Ausbildungsjahr zur Erzieherin,  in unserem Kindergarten tätig sein. Wir wünschen ihr eine schöne Zeit bei uns und freuen uns schon auf sie!

 

Wenn es abends eher dunkel wird, morgens der Nebel die Welt verzaubert, die Blätter der Bäume immer bunter werden,die Kastanien anfangen zu kullern, der Wind etwas kühler weht, ja, dann kommt der Herbst!

Mit den ersten kühlen Regentage sind bei uns auch schon ein paar herbstliche Begleiter bei uns in den KIGA eingezogen. Kürbisse: Schaurig schön und sooo lecker! Es gibt große kleine, dicke dünne, gelbe, grüne und sich auch weiße. Es gibt sie zum Kochen, aber auch als Deko sehen sie hübsch aus J - ja, der KÜRBIS! In diesem Herbst möchten wir den Kürbis mal etwas genauer unter die Lupe nehmen und sind gespannt!

 

Aber auch sonst wird der Herbst uns mit tollen Liedern, Geschichten, und spannenden Themen begleiten.

 

Wir freuen uns darauf und rufen laut:

 “Lieber Herbst herzlich willkommen J

 

Bald feiern wir das Erntedankfest in unserer Gruppe. Wir möchten Gott danken für all die Gaben, die er uns schenkt. Am Mittwoch, den 27.09.2017 dürfen die Kinder ein kleines Erntekörbchen in den Kindergarten mitbringen. Wir wollen mit den mitgebrachten Gaben eine kleine Dankfeier mit den Kindern gestalten. Am nächsten Tag, Donnerstag, den 28.09.2017, werden wir aus den mitgebrachten Leckereien für das gemeinsame Frühstück ein buntes Frühstücksbuffet mit den Kindern richten.

 

gummistiefel : rote Gummistiefel mit regen Tropfen und Spritzer auf blauem Hintergrund IllustrationWICHTIG:

 Bitte denkt alle daran für das nahende Herbst – Schmuddelwetter wieder Gummistiefel und eine Regen-Matsch- Hose mitzubringen J.

Neues Kindergartenjahr – neue Vorschüler!

 

Unsere Schulanfänger möchten sich vorstellen: JOHANNA * MORITZ * MATTEO * LENNY * MARLON

 

Würzburger Trainingsprogramm

 Ab Dienstag, den 19.09.2017 wird für die Vorschulkinder das Würzburger Trainingsprogramm beginnen. Wie jedes Jahr führen wir dieses Programm über 20 Wochen durch. Genaueres werdet ihr am Elternabend erfahren.

 

Termine & Info

 Dienstag, den 26.09.2016

  • Das Würzburger Trainingsprogramm startet für die Schulanfänger

 September

 * 1. > letzter Ferientag

 

* 6. > Pädagogischer Planungstag der Erzieherinnen  

 

         (Kindergarten geschlossen)

  

* 19. > SCHULANFÄNGER - es beginnt das Würzburger Trainingsprogramm

 

* 20. > gemeinsamer KOCHTAG

 

* 27. > ERNTEDANKFEIER im KIGA - vergesst eure Körbchen nicht :-)

 *Jedes Kind darf ein Erntekörbchen mitbringen für das gemeinsame Frühstück!

 

* 28. > Erntedankfrühstück & SCHULANFÄNGER - 

          um 9.00 Uhr Zahntheater in Buchen

 

 

 

 

 

Oktober

 

* 2. > KIGA geschlossen - Brückentag

 

* 3. > Feiertag

 

* 9. > Elternabend um 19.30 Uhr

 

* 11.> SCHULANFÄNGER - Kooperationslehrerin Frau Kühn

 

        kommt um 10.00 Uhr

 

* 12.> gemeinsames FRÜHSTÜCK

 

* 18.> SCHULANFÄNGER - Kooperationslehrerin Frau Kühn

 

        kommt um 10.00 Uhr

 

* 19.> Entdeckertag in der Natur - wir gehen in Wald und Wiese

WICHTIG: Entdeckertag bedeutet, dass wir an diesem Tag mit den Kindern raus in die Natur gehen werden. Bitte zieht Euer Kind auch an diesem Tag WETTERGERECHT an! Wir werden durch Wald, über Wiesen gehen….Tiere beobachten, das Wetter, die Bäume und Pflanzen entdecken, unsere Umgebung erforschen, entdecken und näher kennenlernen.

 

* 25. > SCHULANFÄNGER - Kooperationslehrerin Frau Kühn kommt um 10.00 Uhr

 

* 25. > SCHULANFÄNGER - um 16.30 Uhr findet ein Elternnachmittag zur Kooperation Grundschule statt. Einladung folgt.

 

***HERBSTFERIEN - DER KIGA HAT AM 30.10.2017 geschlossen***

 

 

November

 

* 1. > Feiertag - der KIGA hat geschlossen

 

* 8. > gemeinsames FRÜHSTÜCK

 

* 9. > St. Martinsfest am KIGA - Beginn um 17.30 Uhr

 

* 11.> Freitag, den 11.11. 2016  – St. Martin -  Laternenumzug in kath.Kirche Lohrbach

 

* 15.> SCHULANFÄNGER - Kooperationslehrerin Frau Kühn

 

         kommt um 10.00 Uhr

 

* 23. > gemeinsamer KOCHTAG

 

Dezember

 

* 6.> der NIKOLAUS kommt in den KIGA

 

* 7.>gemeinsames FRÜHSTÜCK

  

Ein Spiellied von den zehn kleinen Kürbiszwergen

 

(nach der Melodie: Zehn kleine Negerlein…)

  

Zehn kleine Kürbiszwerge schleichen durch die Nacht,
sie sind ganz still, sie sind ganz still und geben sehr gut Acht.
(Durch den Raum schleichen, dabei hin und herschauen.)

Zehn kleine Kürbiszwerge wollen Geister sein,
sie sind ganz still, sie sind ganz still und machen sich ganz klein.
(In die Hocke gehen.)

Zehn kleine Kürbiskerne tanzen hin und her,
sie sind ganz still, sie sind ganz still, man hört sie gar nicht mehr.
(Hin und her tanzen, dann wieder in die Hocke gehen und ganz still sein.)

Zehn kleine Kürbisgeister poltern laut herum,
dann sind sie still, dann sind sie still und fallen plötzlich um.
(Poltern und anschließend auf den Boden fallen.)

Zehn kleine Kürbisgeister laufen schnell nach Haus,
sie sind ganz still, sie sind ganz still und ruhen sich dort aus.