In den letzten Wochen haben sich die Kinder mit Sankt Martin beschäftigt. Am Dienstag, 10.11.2020 gingen wir mit unseren Kindern am Vormittag Laterne laufen und sangen dabei Laternenlieder. Zurück im Kindergarten betrachteten die Kinder das Bilderbuch „Die schönste Laterne“.

Für den 11.11.2020 hatten wir uns etwas ganz besonders für unsere Familien einfallen lassen. So bekam jedes Kind eine St. Martinstüte von der Aktion „Zünd ein Licht an“. Die Tüte konnten die Kinder anmalen und mit einem Teelicht versehen. Diese füllten wir mit einem Brief, Lied, Tee und Keksen.

Außerdem nahmen wir als Schattentheater „Sternthaler“ und ein gemeinsames Lied auf, welches wir in YouTube stellten. So konnten unsere Familien am Abend gemeinsam Laterne feiern.