Tagesablauf - Schwerpunkte

Die am Morgen bis ca. 9.00 Uhr eintreffenden Kinder finden zunächst die

Freispielphase vor, eine Zeit, in der sie sich ihren Spielrahmen selbst

stecken und in der sie Angebote manueller, musikalischer, körperlicher,

kognitiver, literarischer oder häuslicher Art wahrnehmen können.

Lage

Die KITA bildet sozusagen einen räumlichen Reigen mit dem Bildungs- und Sportzentrum „Katzenhorn“ (Ludwig Erhard-Schule, Realschule, Gymnasium, Hallenbad) und steht in der Nachbarschaft der ihr den Namen gebenden Kirche St. Josef.

Der Einzugsbereich der Einrichtung ist in etwa identisch mit dem der Müller Guttenbrunn-Schule.