Seit nun 4 Jahren sammelt die Kath. Kindertagesstätte St. Josef in Diedesheim Geld für eine große Hangrutschbahn.

Mit Hilfe von Spenden, durch die Erlöse von Festen und Veranstaltungen und durch die tatkräftige Unterstützung der Kindergarteneltern bei verschiedensten Aktionen, ist im Laufe der letzten Jahre ein erheblicher Sparbetrag zusammengekommen, doch für die Rutschbahn hat es noch nicht gereicht.

Besuch bei der AWO Seniorenwohnanlage Diedesheim

Am Dienstag den 9. Dezember 2014 besuchten die Kinder der Kindertagesstätte St. Josef Diedesheim zusammen mit zwei Erzieherinnen die Senioren im betreuten Wohnen der AWO Seniorenwohnanlage Diedesheim.

Mit zwei kleinen Volkstänzen, Gedichten und einem Theaterstück „Die Sterntaler“ zauberten die Kinder den Bewohnern ein Lächeln ins Gesicht.

Zum Abschied gaben Sie das Versprechen, im nächsten Jahr gerne wieder zu kommen.

 

 

Um den Nikolaus ranken sich viele Geschichten und Legenden.

Für die Kinder läutet der Nikolaustag die Weihnachtszeit ein und weckt die Vorfreude auf das Weihnachtsfest.

Am 8. Dezember 2014 bekamen wir Besuch vom Nikolaus. Obwohl im Vorfeld darüber gesprochen wurde, dass Bischof Nikolaus vor vielen Jahren gelebt hat gab es, als der Nikolaus den Turnraum betrat, viele staunende und strahlende Kinderaugen.

 

Laternenumzug am 10. November 2014

"Laterne Laterne, Sonne, Mond und Sterne", wenn Kinder durch die Straßen ziehen, selbst gebastelte Laternen in der Hand haben und fröhliche Lieder singen, ist es Zeit für unseren Laternenumzug.

Am 10. November fand unser traditioneller Laternenumzug durch die Straßen in Diedesheim statt. Die Kinder, die Eltern sowie die Erzieherinnen, erfreuten si

ch und die Anwohner mit ihrem Gesang.

Am Freitag den 7. November besuchte uns der Kasper im Kindergarten. In seinem Stück "Kasperle und das Schlossgespenst", begab er sich im Schloss des Königs auf die Suche nach dem Schlossgepenst. Dabei musste er viele Abenteuer bestehen, um das Schlossgespenst zu befreien. Die Kinder, sowie die Erzieherinnen verfolgten das Abenteuer vom Kasper mit großer Begeisterung. Wir freuen uns schon auf den 19. Dezember, denn da kommt der Kasper mit dem Stück "Kasperle und der Weihnachtsmann" zu uns in den Kindergarten.