Ich bin ich und du bist du,

wenn ich rede, hörst du zu,

wenn du sprichst, dann bin ich still,

weil ich dich verstehen will.

 

„Ich bin ich und du bist du!“

"Ich mit dir und du mit mir!"   – eine so einfache Aussage mit doch solch großer Dimension.

Für Kinder ist es ein nicht unwesentlicher Prozess, sich selbst und ihre Umwelt wahrzunehmen und kennenzulernen. Dabei müssen sie viele Dinge bewusst lernen, die für Erwachsene wohl eher als selbstverständlich gelten:

  • Selbstbewusstsein entwickeln
  • Mitgefühl zeigen
  • Empathie entgegen bringen
  • Rücksichtnahme beweisen
  • Vertrauen aufbauen
  • Gemeinsamkeiten pflegen
  • Versöhnung üben
  • Gefühle zulassen und zum Ausdruck bringen
  • Vorlieben entwickeln und äußern
  • Freundschaften entwickeln
  • Wertschätzung zeigen
  • Alles über sich selbst erfahren

Genau darum geht es in unserem Projekt in der nächsten Zeit.

Dies möchten wir mit Liedern, Geschichten, Bilderbücher, Spiele....u.v.m. erarbeiten, unterstützen und selbst erfahren.