Am Sonntag, den 08.12.2019 feierten wir unseren Gottesdienst zu dem Thema Luzia. Die Vorschulkinder haben den Gottesdienst mit einem Luziaspiel, einem Lichtertanz und den Fürbitten zum Leben erweckt. Die Vorfreude auf Weihnachten wurde durch das gemeinsame Singen mit der Gemeinde entfacht. Anschließend wurde unser neues Außengelände von Diakon Vogl gesegnet und mit den Kindern wurde das Lied: „Gott dein guter Segen“ gesungen. Danach bestand die Möglichkeit sich den Spielplatz anzuschauen. Besonderen Dank an Herrn Bürgermeister Walter und Geschäftsführer Herrn Moritz Schaffrath, die auch gekommen waren. Der Elternbeirat hatte einen Spielzeugbasar im Pfarrsaal organisiert, bei dem man sich mit Kaffee und Kuchen aufwärmen konnte. Auch dafür vielen Dank an alle Kuchenspender, Elternbeiräte und Helfer.
Wir danken allen die uns im vergangenen Jahr in irgendeiner Art unterstützt haben und wünschen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.
Kinder und pädagogische Fachkräfte des kath. Kindergartens St. Josef Obrigheim

Wir zündeten unsere Lichter am 07.11. zum Gedenken an St. Martin an. Mit den Kindern bastelten wir im Vorfeld rote, gelbe, grüne, blaue Laternen und keine von ihnen ging uns aus. Die Kinder und Erzieher trafen sich in ihren Gruppen und gemeinsam zogen wir los und gingen die Straßen in Obrigheim auf und nieder und sangen unsere Laternenlieder. Ein wunderschönes Lichtermeer war nun zu sehen und wie schön es klang als jeder sang. Als wir im Kindergarten wieder angekommen waren, zündete uns die Freiwillige Feuerwehr von Obrigheim ein Martinsfeuer an und wir versammelten uns darum und sangen alle gemeinsam unsere Martinslieder. Alle Lichterkinder leuchteten wie Sterne am Himmelszelt und wir schenkten uns Freude in unsere Herzen, damals so wie St. Martin. Der Elternbeirat organisierte einen Stand, an dem man sich mit Glühwein und Kinderpunsch aufwärmen konnte und die tolle Dekoration in unserem Garten unterstütze die warmherzige Stimmung. Zum Abschluss bekam jedes Kindergartenkind eine St. Martinsbrezel. Der Erlös den der Elternbeirat erwirtschaftet, kommt den Kindergartenkindern zugute. Einen großen Dank an den Elternbeirat und allen tatkräftigen Helfern: der freiwilligen Feuerwehr von Obrigheim, sowie Herrn Schwalbe für das Martinsfeuer und der Familie Geier für die Begleitung als St. Martin.

Am 06.11.2019 sind wir mit den Vorschulkindern in das Pflegeheim Cura Sana gelaufen. Herzlich wurden wir von den Pflegekräften und den dort lebenden Senioren empfangen. In einem Aufenthaltsraum haben wir uns gemeinsam mit den Senioren in einem Stuhlkreis zusammengesetzt. Freudig sangen wir dann alle gemeinsam die Lieder:

„Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne“
„Ich geh mit meiner Laterne“
Und 
„St. Martin“

Die Kinder freuten sich zu zeigen wie toll sie die Laternenlieder singen können und die Senioren konnten von ihren Erinnerungen ihrer Kindheit schwelgen.
Ein gefühlvoller Moment wenn Jung und Alt sich gemeinsam zusammenfinden und genauso wie St. Martin sich die Zeit und Freude teilen. 

Danach duften wir das Pflegeheim erkunden und haben den Gemeinschaftsraum, ein Bewohnerzimmer und den Empfang entdecken dürfen. Neugierig haben wir jeden Raum uns angeschaut und überall etwas Interessantes gefunden. 

Zum Schluss hat jedes Kind eine Martinsbrezel geschenkt bekommen.
Wir bedanken uns für diesen wunderschönen Tag und freuen uns bald wieder die Senioren zu besuchen.

Schon gewusst?

Liebe Eltern,
ab sofort können Sie sich auf unserer Homepage für einen Krippen- oder Kindergartenplatz voranmelden.

Unter dem Bereich Downloads finden Sie die PDF- Datei: Voranmeldung für einen Kindergartenplatz.
Von dort aus können Sie das Dokument ausfüllen und uns ganz einfach per Email an uns senden.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Ihr Schreiben!

 

Ihr KiGa-Team
St. Josef Obrigheim