In den letzten Wochen haben sich die Vorschulkinder intensiv mit St. Christophorus beschäftigt.  Er hat Menschen auf einem Stück ihres Weges begleitet. Auch wir wünschen uns Wegbegleiter, die für uns da sind. Mit dem Projekt: „Geh mit uns auf unserem Weg“, erfuhren die Vorschulkinder etwas über den Namenspatron unseres Kindergartens und erarbeiteten, wie wichtig Wegbegleiter für unseren Lebensweg sind.

Folgende Ideen hatten die Kinder während des Projekts:

Wer sind wichtige Wegbegleiter für uns?

Papa, Mama, Schwester, Bruder, Tante, Onkel, Oma, Opa, Cousine, Uropa, Uroma, Gott

Wann sind Wegbegleiter wichtig für uns?

- Wenn man einen Unfall gebaut hat    

- Beim Vorlesen

- Wenn ich krank bin     

- Beim Aufräumen

- Wenn Mamas abends weggehen        

- Wenn was kaputt ist

- Wenn man den Weg nicht weiß           

- Beim Essen machen

- Wenn man sich verletzt hat    

- Wenn ich traurig bin

- Wenn man Angst hat 

- Beim Klo suchen im Urlaub

- Beim Pool aufbauen

- …