Der Katholische Kindergarten Haßmersheim hat sich an dem Projekt „Blühende Kindergarten“ beteiligt. Wir wollen damit zusätzlichen Lebensraum für Insekten, Bienen, Schmetterlinge und Raupen schaffen. Gleichzeitig möchten wir mit diesem Projekt bei den Kindern die Verbindung zur Natur stärken und das Verständnis für das Zusammenspiel von Natur und Insektenleben fördern.

Die ZG Raiffeisen hat uns hierzu eine Blühmischung zur Verfügung gestellt, die wir gemeinsam im Frühjahr mit den Kindern in unserem Garten ausgesät haben. Zwischenzeitlich blühen die ersten Pflanzen und es tummeln sich viele Insekten und Bienen in unserem Beet. Am Freitag, den 30.08.2019 bekamen wir als kleine Anerkennung für unsere Arbeit von Herrn Torsten Noege, als Vertreter der ZG Raiffeisen, ein Insektenhotel überreicht, das unseren Insekten nun einen Unterschlupf für den Winter und Nisthilfe bietet.

Wir sagen Tschüss zu unseren Vorschulkindern,

eine lange Kindergartenzeit geht für unsere Vorschulkinder zu Ende. In ihrer Kindergartenzeit haben sich die 25 Mädchen und Jungs nicht nur zu großen Schulkindern entwickelt, sondern vor allem viele Kompetenzen erworben, Stärken erkannt, Selbständigkeit ausgebaut und Sozialverhalten erlernt.

 Nach so viel harter Arbeit hatten sich die Kinder einen gebürtigen Abschied verdient. Am 22. Juli ging die Reise mit dem Bus nach Schwarzach. Den Morgen begannen sie mit einem Picknick auf dem Alla Hopp Gelände. Nach der Stärkung machten die Kinder das Spielgelände unsicher und hatten jede Menge Spaß. Pünktlich zur Mittagszeit zogen wir weiter in den Tierpark. Ausgestattet mit einer Tüte Tierfutter konnte es dann losgehen. Ganz nach dem Motto nach der Fütterung ist vor der Fütterung, begann dann die wichtige Essenszeit. Auf dem Spielplatz des Tierparks wurde das Essen nochmal ausgepackt, die Süßigkeiten geteilt und zum Abschluss gab es für jedes Kind ein Eis. Rundum ein gelungener Tag für unsere Vorschulkinder.

Doch ganz ohne typischen „Haßmersheimer Abschluss“ ging es natürlich nicht. Deshalb wurden die Vorschulkinder am 26.07.2019 von Familie Raudenbusch auf den Patriot eingeladen. Nach deren Meinung sollte jedes Haßmersheimer Kind mindestens einmal Patriot gefahren sein. Aus diesem Grund ist die Fahrt auch für alle kostenlos. Wir bedanken uns ganz herzlich für die großzügige Spende. Nach der Bootsfahrt wurden die Vorschulkinder in der Katholischen Kirche von ihren Eltern, Geschwistern und Herrn Pfarrer Schaaf empfangen. Er segnete jedes einzelne Kind und schickte sie mit ihren Schultüten auf eine spannende und erfolgreiche Schulreise.

Wir sind sehr stolz auf unsere Vorschulkinder und wünschen ihnen, sowie ihren Familien von Herzen alles Gute und Gottes Segen.

Hallo Liebe Interessierte,

am 16.12.2018 laden wir Euch/ Sie herzlich in unsere neuen Räumlichkeiten ein.

Wir beginnen um 10.00 Uhr mit einer Wortgottesfeier zum Thema „Auf dem Weg zur Krippe“

in der Katholischen Kirche in Haßmersheim.

Anschließend öffnen wir bis 14.00 Uhr die Türen unserer neuen Krippengruppe.

Ihr/ Sie haben dort die Möglichkeit Einblicke in unser pädagogisches Arbeiten

und die Phasen des Umbaus zu bekommen.

Der Elternbeirat sorgt mit Snacks und Getränken für Groß und Klein.

Des weiteren können Sie selbstgebackene Plätzchen und Kuchen mit nach Hause nehmen.

 

Auf Euer/ Ihr Kommen freuen sich

die Kinder, Erzieherinnen und der Elternbeirat

des Katholischen Kindergartens St. Christophorus in Haßmersheim

„Ein bisschen so wie Martin möcht ich manchmal sein
und ich will an andre denken, ihnen auch mal etwas schenken“.

Unter diesem Motto haben sich die Kinder des katholischen Kindergartens St. Christophorus am vergangenen Dienstag auf den Weg gemacht, um Senioren in der Tagespflege im Haus Rogate zu besuchen.

Gekommen waren sie nicht mit leeren Händen, den Senioren haben die Kinder kleine selbstgemachte Geschenke mitgebracht. Zur Gitarrenbegleitung von Frau Demel erfreuten die Kinder, die Senioren mit einigen Liedern, vor allem mit Laternen- und Martinsliedern. Unser Ziel war es, Kindern und alten Menschen ein generationsübergreifendes Erlebnis zu ermöglichen. Und so waren auch ein paar Lieder dabei, die von den Senioren aus ihrer eigenen Kindheit noch bekannt waren.

Spätestes bei der Mitmachgeschichte zum Thema „Äpfel pflücken“ kam richtig Schwung ins Haus Rogate. Dabei war natürlich gutes Zuhören und schnelles Handeln gefragt. Die Kindergarten Kinder waren ein bisschen im Vorteil, da sie die Geschichte bereits kannten und im Vorfeld geübt hatten. Aber auch die Senioren haben vollen Einsatz gezeigt.

Ein sehr schönes Treffen für Jung und Alt. Alle waren sich einig: Das nächste Treffen kommt bestimmt.

Ferien und Schließtage 2019

 

 

Anlass

Datum

Anzahl Schließtage

Winterferien

02.01.2019- 04.01.2019

3

Planungstag 1

07.01.2019

1

Oasentag

24.05.2019

1

Betriebsausflug

Voraussichtlich 04.07.2019

1

Pfingstferien

11.06.2019- 14.06.2019

4

Sommerferien

05.08.2019- 23.08.2019

15

Planungstag 2

26.08.2019

1

Brückentag

04.10.2019

1

Weihnachtsferien

23.12.2019- 27.12.2019+31.12.2019

3

Summe

 

30