Chancen nutzen und Risiken vermeiden

Am 15.03.2017 findet im Gemeindesaal St. Cäcilia um 19:30 Uhr ein Vortrag für Eltern, Großeltern und Pädagogen mit dem Thema: „Kinder in der digitalen Welt“ statt. Elektronische Medien sind ein fester Bestandteil im Leben unsere Kinder. Die Familie ist dabei zumeist der erst Ort, an dem die Weichen für die Mediennutzung gestellt werden. Hier werden wichtige Regeln im Umgang mit Medien formuliert und Vereinbarungen getroffen. Fernseher, Computer und Handys bzw. Smartphones sind im Leben von Kindergarten- und Grundschulkindern ständig präsent.

Wir stehen vor der Aufgabe, Kinder durch die digitale Medienwelt zu begleiten, damit sie lernen, sich sicher darin zu orientieren, sich nicht darin zu verlieren oder in Gefahr zu bringen. Neben praktischen pädagogischen Tipps (durch Frau Anja Kegler, soziale Verhaltenswissenschaftlerin MA)) werden auch Aspekte des Jugendschutzes beleuchtet. Sie erfahren aus polizeilicher Sicht (durch Herrn Günther Bubenitschek, erster Kriminalhauptkommissar), welche rechtlichen Aspekte, Schutzmaßnahmen und Regeln für einen sicheren Umgang mit digitalen Medien beachtet werden müssen. Dies ist eine Kooperationsveranstaltung der Kindertagesstätten der kath. Kirchengemeinde MOSE und dem Bildungszentrum Mosbach. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnahmegebühren werden nicht erhoben.